Senfmehl grün im 1 kg Btl.

Senfmehl grün im 1 kg Btl.
8,90 € *
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2030412
  • Senfmehl grün, schmeckt natürlich scharf nach Senf und ist milder als gelbes Senfmehl
  • zur Herstllung von Dips und Saucen, Marinaden und Dressings, für Gewürzmischungen wie z. b. Curry
  • Senfvpulver entwickelt seine Schärfe erst in Verbindung mit Flüssigkeit und sollte 15-20 Minuten durchziehen.
  • Senfmehl grün ist der Hautpbestandteil für mittelscharfen Senf
  • Lagerung: kühl und dunkel aufbewahren
Senfrezept für bayerischen Weißwurst-Senf: 750 g gelbes Senfmehl, 500 g grünes Senfmehl, 2... mehr
Produktinformationen "Senfmehl grün im 1 kg Btl."

Senfrezept für bayerischen Weißwurst-Senf:

750 g gelbes Senfmehl, 500 g grünes Senfmehl, 2 Zwiebeln mit 12 Gewürznelken gespickt, 5-6 Lorbeerblätter, 2 Zitronen halbiert, entkernt1 kg brauner Zucker, 1 kg weißer Zucker, 1 Liter Weinessig, 2 Liter Wasser

Wasser, Essig, und Zucker verrühren und auf ca. 90 ° C erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Den Sud auf ca. 50 °C abkühlen lassen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und mit den Nelken spicken, die Lorbeerblätter mit den Nelken "feststecken". Die Zitronen halbieren und die Kerne entfernen. Beide Senfmehle in einer Schüssel mischen, mit dem Sud verrühren und die Zwiebel und Zitronen zugeben. Den Senf in der Schüssel abgedeckt 2 Tage im Kühlschrank reifen lassen. Zwiebel und Zitronen entfernen, von den Zitronen den Saft auspressen und zur Senfmischung geben und gut verrühren. Den Senf weitere 3 Tage reifen lassen. Nun ist der Senf fertig für den Verzehr.

Weiterführende Links zu "Senfmehl grün im 1 kg Btl."
Unser Kommentar zu "Senfmehl grün im 1 kg Btl."
Senfvpulver entwickelt seine Schärfe erst in Verbindung mit Flüssigkeit und sollte 15-20 Minuten durchziehen.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Senfmehl grün im 1 kg Btl."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen